Actions for Future

Wir entwickeln in Kooperation mit dem Netzwerk für nachhaltige Entwicklung – Projekt N und weiteren Akteuren des Wandels die Plattform Actions For Future.
Ein neues Portal für Ansätze und Aktionen zur Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele.

Aktions for Future verbindet den Globalen Aktionsplan Nachhaltigkeit mit seinen regionalen Kompetenzstellen und weiteren Akteuren für nachhaltige Entwicklung: Um die Bildung und Aktionen in Zukunft sichtbarer zu machen und mehr Menschen den Zugang hierfür zu ermöglichen, hat das Netzwerk für nachhaltige Entwicklung Projekt N in Kooperation mit dem RCE Netzwerk ein Konzept für die globale und regionale Vernetzung entworfen. Dies soll als qualifizierte Schnittstelle und digitale Möglichkeit zur mehr Teilhabe für das Erreichen der Nachhaltigkeitsziele fungieren.

Als erstes gemeinsames Projekt wird am Sonntag, den 6. Oktober 2019 im Rahmen des Leadership Festivals das erste Stipendienprogramm veröffentlicht.

STIPENDIEN FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG
residenzukunft.de

WAS      Wir wollen dazu beitragen, die Region Stettiner Haff zukunftsfähig zu machen und nachhaltig voran zu bringen. Unser Beitrag heißt: ResidenZukunft – ein Stipendienprogramm, das wir zu diesem Zweck ausgeschrieben haben. Die Förderung konzentriert sich auf gemeinschaftliche Lebens- und Wirtschaftsweisen und wirkungsorientierte Lösungen für das nachhaltige Wirtschaften mit der Ressource Land. Wir suchen ambitionierte Stipendiaten, die sich gemeinsam mit uns den großen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen der Region stellen.
Wir behandeln die lokalen Fragen stets mit Blick auf die globale Umsetzbarkeit; insofern hat unser Handeln Modellcharakter. Die siebzehn Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen sind der Handlungsrahmen für die Agrarwende mit unseren Partnern in Rothenklempenow. Für den Zeitraum von sechs Monaten stellen wir den StipendiatInnen Wohn- und Arbeitsräume sowie Hand- und Denkwerkzeuge zur Verfügung. Aus unserer Sicht ist es dringend notwendig aus der Naturwirtschaft (Land, Wasser und Wald) die Wirtschaftsweisen für das Gemeinwohl im Rahmen globaler Nachhaltigkeitsziele neu zu denken und zu gestalten. Dazu stellen wir in der Region Stettiner Haff Testflächen und Räumlichkeiten zur Verfügung. Der Austausch mit Experten, das Beratungsangebot von Projekt N – Netzwerk für nachhaltige Entwicklung sowie der Zugang zum regionalen und bundesweiten Biomarkt sind weitere Eckpfeiler unseres Angebotes. Damit möchten wir sicherstellen, dass die globalen Fragen zum nachhaltigen Land-Bewirtschaften konkret auf lokaler Ebene in der Praxis getestet und umgesetzt werden können.

In Zukunft unter
www.actionsforfuture.world

Teile deine Visionen und aktuellen Actions For Future und werde Teil dieses Netzwerks.
now@actionsforfuture.world
Actions for Future auf Facebook